12/2019 [196]

das Jahr 2019 war vielen zu heiß, allgemein zu trocken und vor allem zu kurz. Handelskonflikte, Brexit-Streit und Klimawandel haben uns ordentlich in Trab gehalten. Und nun, zum Jahreswechsel, überschlägt sich der Gesetzgeber mit Reformvorhaben, die uns 2020 intensiv beschäftigen werden.

Viele dieser Änderungen sind noch nicht beschlossen oder werden erst in den kommenden Jahren wirksam werden. In der aktuellen Ausgabe  besinnen wir uns daher auf Themen, die für die berufliche Praxis aktuell relevant sind: Gerade jetzt, auf Weihnachts- und Adventsmärkten, boomt die offene Ladenkasse. Oder zahlen Sie Ihren Glühwein mit EC-Karte? Worauf Sie und Ihre Mandanten hierbei achten sollten, ist im Dezember daher Thema des Monats.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein schönes Fest und einen guten Start in ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2020!

Sebastian Jördens