07/2019 [158]

Nennenswerte Änderungen im Bereich der Lohnbuchhaltung erwartet man eher zum Jahreswechsel. Aber aufgepasst, zum 01.07.2019 müssen Sie eine wichtige Neuerung bei den sogenannten Midijobs beachten. Die Gleitzone für Arbeitslöhne zwischen 450,01 € und 850 € wird durch den neuen Übergangsbereich ersetzt und endet nunmehr erst bei 1.300 €. Was dabei zu beachten ist und wie hoch die Beitragsentlastung beim Arbeitnehmer ausfällt ist unser Thema des Monats Juli 2019.

Ebenfalls für Arbeitnehmer interessant ist die Vermietung eines Arbeitszimmers an den Arbeitgeber. In seinem Schreiben vom 18.04.2019 stellt das BMF klar, dass es sich bei der Vermietung von Wohnraum an den Arbeitgeber um Gewerbeimmobilien handelt, für die durch eine Überschussprognose eine Einkünfteerzielungsabsicht nachzuweisen ist. Alles Wissenswerte dazu finden Sie in der aktuellen Ausgabe. 

Bernadette Viecens